Überwachung von Unterlassungserklärungen

Sie sind Rechteinhaber und mussten in der Vergangenheit feststellen, dass fremde Webseitenbetreiber Ihre Urheberrechte an Fotos verletzt haben? 

Diese Verletzungen Ihrer Rechte müssen Sie natürlich nicht hinnehmen. Vielmehr hat der Rechtsverletzer Ihre Fotos nach erfolgter Abmahnung von seiner Webseite zu entfernen und sich zukünftig u.a. zur Unterlassung der öffentlichen Zugänglichmachung Ihrer Werke zu verpflichten.

PIXDETECT überwacht die Einhaltung abgegebener Unterlassungserklärungen

Einer unserer Leistungsbestandteile ist an dieser Stelle die Einhaltung abgegebener Unterlassungserklärungen. Im Auftrag der Rechteinhaber überprüfen wir, ob ein Rechtsverletzer ein Foto nach Abgabe der Unterlassungserklärung nach wie vor nutzt. In diesem Fall erhält der Rechteinhaber eine Mail von uns und kann sodann selbst entscheiden, inwieweit er hier eine Vertragsstrafe geltend machen möchte.

 

Sie sind Rechteinhaber und möchten auch Ihr Portfolio an Unterlassungserklärungen überwachen lassen?

Dann nehmen Sie gern unverbindlich zu uns Kontakt auf, um die weiteren Details besprechen zu können:

info@pixdetect.com

 

Foto: vege – fotolia.com

Florian Skupin ist Geschäftsführer der pixdetect UG.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.